Tarabus Home Datenschutzerklärung

Unsere Politik zum Schutz persönlicher Daten

Gerflor verpflichtet sich, den Schutz der im Rahmen seiner Aktivitäten erhaltenen Daten zu gewährleisten und die für die Verarbeitung personenbezogener Daten geltenden Gesetze und Vorschriften einzuhalten.

In diesem Zusammenhang hält sich Gerflor insbesondere an die europäische Verordnung Nr. 2016/679 über den Schutz personenbezogener Daten vom 27. April 2017, an das Gesetz über Informatik und Freiheiten vom 6. Januar 1978.

Das Hauptthema dieser Politik ist es, die Einrichtung geeigneter Führungsstrukturen, Kontrollen sowie Methoden und Verfahren durch Gerflor zu gewährleisten, um die Einhaltung der geltenden Gesetze und Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten zu gewährleisten.

LEITER DER DATENVERARBEITUNG

Der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist Gerflor, eine vereinfachte Aktiengesellschaft nach französischem Recht mit einem Kapital von 1.932.385 Euro, eingetragen im Handels- und Gesellschaftsregister von Lyon unter der Nummer 726 580 152, deren Hauptsitz sich befindet:
50, cours de la République, 69627 Villeurbanne Cedex – France
Phone : +33 (0)4 72 65 10 00 – E-mail : dpo@gerflor.com

EXTERNE LINKS

Die aktuelle Datenschutzrichtlinie betrifft nur die Datenverarbeitung durch Gerflor oder eine andere Einheit der Gerflor-Gruppe.
Gerflor ist nicht verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie an Dritte weitergeben, auch wenn die Gerflor-Website auf Websites dieser Dritten verweist.
Die den Dritten gehörenden Sites oder die von der Gerflor-Site aus zugänglichen Anwendungen werden von der aktuellen Datenschutzrichtlinie nicht erfasst.

SAMMLUNG UND VERWENDUNG PERSÖNLICHER DATEN

Die aktuelle Datenschutzrichtlinie umfasst die Online- und Offline-Datenerfassung, einschließlich der personenbezogenen Daten, die wir über verschiedene Kanäle wie Websites, soziale Netzwerke, Kundenkontakte und Veranstaltungen (Messen usw.) erfassen könnten.
Gerflor sammelt und verarbeitet alle Daten, die Sie ihr über ihre Website oder auf anderem Wege mitteilen, insbesondere Ihren Namen, Vornamen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und, falls Sie in einem beruflichen Umfeld tätig sind, den Namen Ihrer Gesellschaft und die von Ihnen bekleidete Position
Wenn Ihre persönlichen Daten erforderlich sind, werden Sie durch das Zeichen * über den fakultativen oder obligatorischen Charakter dieser Daten informiert.

Gerflor wird diese gesammelten Daten für die folgenden Zwecke verwenden können:

Für den Kundenservice: Gerflor verarbeitet Ihre persönlichen Daten, um einen Kundendienst zu bieten, insbesondere zur Beantwortung Ihrer Fragen.
Für Wettbewerbe und andere Werbeaktionen: Mit Ihrem Einverständnis (falls erforderlich) kann Gerflor Ihre persönlichen Daten verwenden, um Sie per E-Mail, SMS, Telefon oder Brief bezüglich der Produkte und Dienstleistungen, die Sie interessieren könnten, zu kontaktieren (Marketingmitteilungen, Werbeaktionen usw.).
Für die Verwendung von statistischen Studien: Gerflor kann Ihre persönlichen Daten für statistische Zwecke (Marketingstudien, Zufriedenheitsumfragen usw.) verarbeiten,
Für administrative Zwecke im Zusammenhang mit der Sicherheit und dem Zugang zu den Gerflor-Systemen, Plattformen, sicheren Websites oder Anwendungen,
Für alle anderen legitimen Geschäftszwecke.

OFFENLEGUNG/KOMMUNIKATION IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Gerflor kann Ihre persönlichen Daten an jede Einheit der Gerflor Gruppe und gegebenenfalls an Subunternehmer innerhalb und außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR") weitergeben, um bestimmte Aufgaben im Zusammenhang mit den oben beschriebenen Zielen zu erfüllen. Die gesammelten Daten werden nicht verkauft, vermietet oder an andere Dritte weitergegeben.
Gerflor kann gezwungen sein, Ihre persönlichen Daten offenzulegen, um geltende Gesetze oder Vorschriften zu erfüllen oder um Anfragen von Justiz- und Verwaltungsbehörden zu beantworten.

SICHERHEIT DER GESAMMELTEN PERSÖNLICHEN DATEN

Gerflor stellt sicher, dass Ihre Daten sicher und vertraulich behandelt werden und ergreift die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um eine unsachgemäße oder versehentliche Offenlegung, Verwendung, Zugriff, Verlust, Änderung und Löschung Ihrer persönlichen Daten zu vermeiden.

Gerflor implementiert sichere Datensysteme, die den geltenden Normen entsprechen. Nur Gerflor oder seine Subunternehmer, die auf Ihre persönlichen Daten zugreifen müssen, um eine Aufgabe oder eine bestimmte Funktion für die hier genannten Zwecke auszuführen, sind berechtigt, auf diese Daten zuzugreifen. Darüber hinaus sind alle Mitarbeiter von Gerflor und seinen Subunternehmern durch Vertraulichkeitsverpflichtungen verbunden.

Für den Fall, dass Ihre persönlichen Daten in ein Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen werden, wurden Regeln zum Schutz und zur Sicherheit dieser Daten eingeführt, wie z.B.:

Eine Übermittlung personenbezogener Daten an eine Gerflor-Einheit oder einen Gerflor-Subunternehmer in einem Land, das durch eine Entscheidung der Europäischen Kommission ein angemessenes Schutzniveau bietet.
Ein Datentransfer im Rahmen der von der Europäischen Kommission festgelegten Standardvertragsklauseln.

DAUER DER AUFBEWAHRUNG

Gerflor verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten für den unbedingt notwendigen Zeitraum für die oben beschriebenen Anwendungen innerhalb der gesetzlich festgelegten Grenzen und in Übereinstimmung mit seinen gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen aufzubewahren.

RECHT AUF ZUGANG ZU IHREN PERSÖNLICHEN DATEN

In Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung haben Sie ein Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch aus legitimen Gründen gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten, das Sie per E-Mail an DPO@gerflor.com oder per Brief an die folgende Adresse ausüben können:
Gerflor France – DPO – 50, cours de la République – 69627 Villeurbanne Cedex - France
Gemäss den geltenden Bestimmungen muss Ihr Antrag unterschrieben und von einer Fotokopie eines Ausweisdokuments begleitet sein, das Ihre Unterschrift trägt und die Adresse enthält, an die die Antwort geschickt werden muss.